Deseo Test und Erfahrungen

Bei Deseo handelt es sich um ein homöopathisches Potenzmittel, das zur Behandlung von Potenzproblemen bei Männern und Frauen eingesetzt wird. Das Potenzmittel ist in den beiden Darreichungsformen als Tropfen oder Dragee erhältlich und kann rezeptfrei in der Apotheke, online in Internet-Apotheken oder bei Großhändlern wie Amazon oder eBay gekauft bzw. bestellt werden.

Deseo besteht aus einem Wirkstoff namens Damiana-Pflanze, durch welche die Blutgefäße erweitert und die Durchblutung verbessert werden soll. Es soll Potenzstörungen beheben und bei Männern und Frauen zugleich die sexuelle Erregung steigern, was zu mehr Lust auf Sex führt. Da wir es mit einem homöopathischen Mittel zu tun haben, sollte Deseo mehrmals täglich über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, bevor sich die gewünschte Wirkung zeigen kann. Es sollen keine Nebenwirkungen zu erwarten sein, was auf die rein pflanzliche Zusammensetzung des homöopatschishe Mittels zurückzuführen ist.

Deseo wird von einer Firma namens Pharma SPG aus Asien produziert. Das Hilfsmittel zur Potenzsteigerung ist in Deutschland zugelassen, was bedeutet, dass es mehrere Qualitätskontrollen erfolgreich durchlaufen und gesetzlich vorgeschriebene Auflagen erfüllt haben wird. Allerdings setzen wir uns in diesem Beitrag unbeeinflusst davon mit dem Produkt auseinander und prüfen es auf Herz und Nieren. Dabei bedienen wir uns aus Erfahrungsberichten von Nutzern, Beiträgen aus entsprechenden Internetforen und Testberichten, die Wissenswertes über das Produkt liefern. Am Ende verraten wir Ihnen, was wir anhand der aufgeführten Informationen selbst von dem Produkt halten.

✅ Was verspricht Deseo?

Deseo ist ein homöopathisches Mittel, das bei Frauen und Männern gleichermaßen zu mehr Lust und Spaß beim Geschlechtsverkehr verhelfen soll. Als solches Mittel soll sie ohne irgendwelche Chemikalien auskommen und gut verträglich sein.

Die mit den Wirkstoffen aus der Damiana-Pflanze angereicherten Tropfen sollen die Durchblutung der Geschlechtsorgane von Männern und Frauen in Schwung bringen und Potenzstörungen wie Unlust beim Sex entgegenwirken.

Laut Hersteller bietet Deseo drei wichtige Vorteile:

 

  • Deseo ist in der Apotheke rezeptfrei käuflich erwerblich. Ein Arztbesuch vor der Einnahme ist in der Regel nicht notwendig, außer wenn der Patient auf bestimmte Stoffe allergisch reagiert oder auf Medikamente angewiesen ist, die unter Umständen in Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten treten können.
  • Anders als viele andere Potenzmittel muss Deseo nicht kurz vor dem geplanten Geschlechtsakt eingenommen werden. Durch die Einnahme von je fünf Tropfen mehrmals täglich, ein bis drei Mal, über einen längeren Zeitraum sollen beide Geschlechter Lust auf Sex verspüren, wenn sie sexuell erregt werden.
  • Da Deseo ein Potenzmittel auf rein pflanzlicher Basis ist, kann es von Männern und Frauen ausprobiert werden, ohne sich Gedanken über bestimmte Nebenwirkungen machen zu müssen.

 

✅ Aus welchen Wirkstoffen besteht Deseo?

Der Hauptbestandteil von Deseo ist die Damiana-Pflanze, die auch unter dem wissenschaftlichen Namen Turnera diffusa bekannt ist. Eine lange Reihe an Wirkstoffen wie  Koffein, Terpene, Harze, Bitterstoffe sowie ätherische Öle sind in der Pflanze enthalten..

Damiana-Pflanze:

Damiana ist eine Pflanze, die in Zentral- und Südamerika beheimatet und in Europa größtenteils unbekannt ist. Die Pflanze besteht aus einem Strauch mit länglichen Blättern, die am Rand wellenförmig sind.

In ihrer Heimat wird die Pflanze hauptsächlich zur Behandlung von seelischen Verstimmungen und Angststörungen ebenso wie Beschwerden von Atemorganen vom einheimischen Volk traditionell eingesetzt und erfreut sich seit Jahrhunderten großer Beliebtheit. Die Pflanze soll ein breites Spektrum an Wirkstoffen aufweisen, die allen voran bei physisch bedingten Erkrankungen sehr vielversprechend ist.

Dank der bereits erwähnten enthaltenen Inhaltsstoffe soll Damiana ein bewährtes Mittel gegen sexuell bedingte Störungen sein. Beim einheimischen Volk findet es als leicht verträgliches Aphrodisiakum weitgehend Verwendung. Diese Wirkung wird vor allem seiner anti-progesterone Wirkung zugeschrieben, welche zur Steigerung der Libido führen soll.

✅ Wie wird Deseo angewendet?

Deseo kann in beiden Darreichungsformen Öl oder Dragee eingenommen werden. Die Tropfen sind einfach dosierbar und werden unverdünnt bis zu dreimal täglich je zehn Tropfen unabhängig von der Mahlzeit eingenommen. Bei der Dosierung ist Vorsicht geboten, da eine Überdosierung zur Alkoholvergiftung führen könnte. Alternativ bieten sich Dragees an, die dreimal täglich je drei Stück eingenommen werden. Laut Hersteller sollte Deseo mindestens über einen Monat regelmäßig eingenommen werden, um die potenzfördernden Wirkungen erzielen zu können, wobei bei Erfolg die tägliche Dosis reduziert oder die Einnahme gar eingestellt werden kann.

✅ Hat Deseo irgendwelche Nebenwirkungen?

Wie mehrfach erwähnt ist Deseo ein homöopathisches Potenzmittel, das ohne chemische Zusatzstoffe auskommen und aus diesem Grund komplett nebenwirkungsfrei sein soll. Da jedoch der Inhaltsstoff von Deseo stark verdünnt ist und die Flüssigkeit zur Verdünnung überwiegend aus Alkohol besteht, sollte man sich vor einer Alkoholvergiftung in Acht nehmen, die in seltenen Fällen durch unsachgemäße Verwendung des Potenzmittels passieren könnte. Des Weiteren kann durch die Einnahme zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen, in welchem Fall umgehend der Arzt aufgesucht werden soll.

✅ Wo und wie kann man Deseo zu welchem Preis kaufen?

Da Deseo ein rein pflanzliches Potenzmittel ist, kann es rezeptfrei in der Apotheke oder im Internet bei Amazon, eBay oder in den Online-Apotheken gekauft bzw. bestellt werden. Deseo Tropfen gibt es in 20 ml und 50 ml Flaschen zu kaufen. Die Flasche für 20 ml kostet je nach Anbieter zwischen 21 und 24 Euro, wobei die 50 ml Flasche mit kaum 40 Euro im Endeffekt preislich günstiger ist, wenn man die mehr als doppelte Menge mit einrechnet.

Fazit: Wie empfehlenswert ist Deseo?

So sehr Deseo für viele unter Potenzschwäche leidenden Männer sowie Frauen wegen seiner rein pflanzlichen Zusammensetzung vielversprechend sein mag, versteckt sich hinter dem Produkt eben durch diese Beschaffenheit bedingt ein Mittel, das nur durch eine regelmäßige und langfristige Einnahme seine Wirkung entfalten kann. Pflanzliche Potenzmittel kommen zwar in den meisten Fällen ohne Nebenwirkungen daher und sind für den Körper gut verträglich, aber dafür sind sie bezüglich ihrer potenzsteigernden Wirkungen synthetischen Potenzmitteln weit unterlegen.

Deseo ist ein in Deutschland zugelassenes Mittel und als solches kann es  bei Männern sowie Frauen ohne Sorge über irgendwelche Nebenwirkung zur Behandlung von erektiler Dysfunktion eingesetzt werden. Die Meinungen bei den Nutzern gehen weit auseinander, was die potenzfördernden Effekte betrifft. Während einige von den potenzfördernden Wirkungen überzeugt sind, behaupten andere das Gegenteil. Eins haben jedoch alle Bewertungen zum Produkt gemeinsam: Es sind bei der Einnahme keine Neben- oder Wechselwirkung aufgetreten.

Jeder Mensch ist anders und ein Mittel, das bei einigen Patienten anschlägt, kann bei anderen nichts bewirken. Aus diesem Grund ist es schwer zu ermitteln, ob Deseo tatsächlich bei jedem die gewünschten Ergebnisse liefern wird. Im Angesichts dessen finden wir, dass unter Potenzschwäche leidende Männer und Frauen zum Ausprobieren zu dem Hilfsmittel greifen können, weil nicht zuletzt auch der Preis stimmt.

[sc name=”deseofaq”]